Sezierbesteck für Studenten

Neben den sehr privaten und persönlichen Geschenken, die eigentlich nur der oder dem Liebsten zustehen, gibt es nur eine weitere Art von Geschenken, über die sich Menschen ganz besonders freuen:

Geschenke, die unmittelbar der Förderung ihrer Leidenschaften und ihrer Ziele dienen.

Ein solches Geschenk wird nun vorgestellt, für alle Studenten der Bereiche Medizin und Biologie:

Weil Übung den Meister macht

SezierbesteckDieses empfohlene Geschenk ist ein Sezierbesteck, mi allen Bestandteilen, die später zum Präparieren oder der Mikroskopie-Vorbereitung gebraucht werden.

Denn später kommt sowieso immer zu schnell, und dann ist es ein ganz entscheidender Vorteil, wenn man schon viel Übung mit dem Sezierbesteck hat.

Diese Übung gewinnt man nur, wenn man die einzelnen Teile des Sezierbesteck nicht nur in wenigen Lehrveranstaltungen, sondern eine Zeitlang fast täglich in der Hand hält und damit arbeitet.

Da einige Kreativität dazu gehört, mit einem Sezierbesteck in Bereiche täglicher Übung zu kommen, kann die „Übungsausrüstung“ gar nicht früh genug verschenkt werden.

Vor allem dann nicht, wenn das komplette Sezierbesteck zu einem wirklich günstigen Preis in sehr guter Qualität angeboten angeboten wird:

Hochwertige Instrumente

Das Sezierbesteck für Studenten vom Hersteller Sunglow enthält eine beeindruckende Auswahl hochwertiger Edelstahl-Instrumente. All diese Instrumente sind präzise gefertigt, sehr gut verarbeitet und komplett aus hochwertigem, rostfreiem Edelstahl.

Sezierbesteck für Studenten | Präparierbesteck Mikroskopierset Anatomie | Mit Skalpell...
  • Kompaktes Sezierset für Studenten, Biologen und den Heimbedarf
  • Alle Instrumente aus rostfreiem Edelstahl - hochwertig gefertigt und verarbeitet
  • 10 Instrumente + schwarzes Etui im Lieferumfang enthalten

Diese 10 Instrumente sind im schwarzen, im Lieferumfang enthaltenen Etui versammelt:

  • 1 Skalpell-Griff
  • 10 Skalpell Klingen (1 x 5 separat und steril verpackt)
  • 2 Pinzetten
  • 1 Nadelhalter-Pinzette
  • 2 Seziernadeln
  • 1 Präzisionsschere
  • 1 Schere mit spitzem Ende
  • 1 Schere mit gebogenem Ende
  • 1 Sonde

Das Präparierbesteck ist schon von zahlreichen Studenten getestet worden und bei ihnen sehr beliebt.

Es wird von Medizinstudenten vor allem in den ersten Semestern genutzt, um sich auf die verschiedenen Übungen in den Praxisphasen oder das Labor-Praktikum vorzubereiten. Aber auch Biologie- und Mikrobiologie-Studenten nutzen gerne die Skalpelle und Scheren, um sich schon früh mit den präzisen Vorbereitungen anzufreunden, die z. B. vor mikroskopischen Untersuchungen erledigt werden müssen.

Sie berichten, das die Instrumente aus rostfreiem Edelstahl ihren stabilen Eindruck auch beim Anfassen bestätigen und der ergonomisch geformte Skalpell-Griff gut und sicher in der Hand liegt. Die Scheren liegen auch liegt gut in der Hand und sind ausreichend scharf, die Skalpellklingen lassen sich gut und schnell auf den Griff klicken.

Obwohl das Sezierbesteck ausdrücklich als „Produkt für Übungszwecke“ und privaten, vorbereitenden Gebrauch ausgewiesen ist, gibt es (positive) Rezensionen, die von Anwendungen in Biologieübungen im Studium berichten. Aber auch hier muss natürlich noch einmal deutlich darauf hingewiesen werde, dass dieses Sezierbesteck beim Erlernen der Handfertigkeit vielfach bestätigt gute Dienste leistet, aber kein Medizinprodukt ist und deshalb auch nicht für medizinische Zwecke eingesetzt werden darf.

Ein Sezierbesteck lässt sich vielseitig nutzen

Aber dazu ist es ja auch nicht da, sondern dieses Sezierbesteck bildet die medizinischen Instrumente gerade deshalb so präzise nach, damit die Studenten rechtzeitig vorher ausreichend üben können. Wenn Sie das Sezierset mit den Edelstahl-Instrumenten an künftige Chirurgen verschenken, dürfen Sie diese gerne mit einer spaßigen Anleitung beim Geschenk zum eifrigen Üben anregen:

Weil ein Sezierbesteck auch in der Küche und bei Bastelarbeiten vielseitig einsetzbar ist, darf sich diese Anleitung auf allen möglichen „Quatsch mit Sinn“ richten: Kleine Marzipan-Bilder für selbstgemachte Pralinen ausschneiden, verrückte Leichtholz-Figuren für ein Mobile schnitzen, aus Karton ein ganz schräges Puzzle schneiden …

Hauptsache, Sie regen den beschenkten Studenten dazu an, das Sezierbesteck öfter in die Hand zu nehmen; denn Stricken lernt man nur durch Stricken, und den Umgang mit dem Sezierbesteck nur durch dessen häufige Nutzung.

Angezeigte Preise inkl. MwSt., ggf. zzgl. Versandkosten. Weitere Hinweise sind dem Disclaimer zu entnehmen.